Interview mit Filmfest Hamburg Leiter Albert Wiederspiel

01.11.17, 14:07:01 von Radiofuechse
Das ganze Jahr über Filme gucken und damit auch noch Geld verdienen? Hört sich nach einem Traumberuf an, ist aber auch harte Arbeit: Albert Wiederspiel ist der Leiter des Filmfest Hamburg und damit auch der Chef vom "kleinen" MICHEL Kinder und Jugendfilmfest. Noah (10) und Emily (11) haben ihn interviewt und wollten u.a. von ihm wissen, ob er eigentlich auch gern mal Schauspieler sein würde.
www.radiofuechse.de

Download MP3 (4 MB)

MICHEL Kinderfilmfest - Hinter den Kulissen

01.11.17, 13:50:16 von Radiofuechse
Jedes Jahr Anfang Oktober findet in Hamburg das MICHEL Kinder und Jugendfilmfest statt. Da werden natürlich ganz viele neue Filme gezeigt und Filmemacher und Schauspieler kommen zu Besuch. Aber es gibt noch viel mehr Leute, die auf einem Filmfest arbeiten. Noah (10) hat sich mal rund um das Abaton Kino umgehört: Am Ticketschalter, beim Fotografen und natürlich am Popcorn-Stand!
www.radiofuechse.de

Download MP3 (8,2 MB)

Wie Rettungshunde Menschen finden

21.03.17, 10:18:05 von Radiofuechse
WOW - das war mal ein spektakulärer Reportagetermin: Fünf (!) Rettungshundetrainer der Johanniter sind mit sieben (!) Hunden extra für uns in den Schanzenpark gekommen! Dort haben Pelin und Ana sich versteckt, um zu testen, ob die Rettungshunde sie tatsächlich finden können. Aber erstmal wollten die Radiofüchse ganz viel von der Rettungshundetrainerin Frau Maass wissen: Wie trainiert man eigentlich Rettungshunde? Und wen haben die Hunde schon gerettet?

Eine Reportage von Serhan (9), Emirhan (10), Karl (9), Lennart (7), Sam (9), Pelin (8), Ana (9), Umut (8) und Rasmus (8).
Mehr auf: www.radiofuechse.de

Download MP3 (7,5 MB)

"Ganz schön durchgeschüttelt!" Computerspiele ausprobieren auf der PLAY16

24.11.16, 12:28:43 von Radiofuechse
Wir waren auf der PLAY16, das ist ein Festival für neue und besonders kreative Computerspiele. Am 6. November war dort Familientag, und man konnte massenhaft coole Spiele ausprobieren. Wir haben mit Matthias Löwe gesprochen, der die Ausstellung mit organisiert hat. Und wir haben natürlich ein paar tolle Spiele für euch ausgecheckt! Hört mal rein! Eine Reportage von Luc, Yuhki und Nico

www.radiofuechse.de

Download MP3 (8,3 MB)

Die LEGO Ausstellung "Art of the bricks"

01.11.16, 12:05:17 von Radiofuechse
Die Radiofüchse Sam (11), Felix (9), Filippo (11) und Ludvig (11) waren im Sommer in der LEGO-Ausstellung "The Art of the Brick". Das heißt übersetzt Die Kunst des Steins. Und es war wirklich kunstvoll - und riesig!

Lebensgroße Figuren aus LEGO, Bilder aus Legosteinen, nachgebaute Statuen, ein Stift - viel größer als wir - und sogar ein riesiger Dinosaurier: Ihr müsst euch unbedingt unsere Reportage anhören. Unsere Begeisterung kommt bei jedem Ton durch!
www.radiofuechse.de

Download MP3 (6,6 MB)

St. Pauli pinkelt zurück!

01.11.16, 11:52:12 von Radiofuechse
Im Hamburger Stadtteil St. Pauli riecht es manchmal ganz schön übel, weil so viele Leute überall hinpinkeln. Vor allem am Wochenende sind die Anwohnerinnen und Anwohner genervt. "Dann pinkeln wir eben zurück", dachten sich ein paar Leute, darunter auch der Quartiersmanager Lars Schütze, und griff zum Pinsel... Wie die Aktion funktioniert, hört ihr hier! Und ausprobiert haben wir das natürlich auch... Eine Beitrag von Faris (11) und Karl (9).
www.radiofuechse.de

Download MP3 (2,9 MB)

Von Papierbergen, Kohlen, Messerwerfern und einem Bandwurm - Ein Rundgang durch St. Pauli

01.11.16, 11:50:21 von Radiofuechse
Konrad Lorenz ist schon über 70 Jahre alt und auf St. Pauli groß geworden. Zwei Bücher hat er über seine Kindheit auf dem Kiez geschrieben. Wir wollten mal von ihm wissen: Wie roch es eigentlich früher auf St. Pauli? Deshalb hat er uns von der Schilleroper bis zum Hein-Köllisch-Platz geführt, immer mit der Nase ganz vorn. Dabei hat er uns abenteuerliche Geschichten erzählt: Von nassgeregneten Papierbergen, Prügeleien und Messerwerfern und auch vom Bandwurm seiner Großmutter! Hört - und riecht - mal rein! Eine Reportage von Pelle (9) und Leon(9).
www.radiofuechse.de

Download MP3 (8,2 MB)

Die Wildtierstation Hamburg

24.03.16, 11:39:54 von Radiofuechse
In der Wildtierstation Hamburg werden kranke und verletzte Wildtiere gepflegt. Von Eulen, Waschbären und Schafen bis hin zu Schlangen und sogar Kängurus (!) - es gibt kaum ein Tier, dass der Chef Christian Erdmann noch nicht beherbergt hat. Filippo, Nica, Theo und Jiyana haben sich in der Wildtierstation umgeschaut und Herrn Erdmann beim Füttern begleitet. Dabei sind sie einem kleinen Waschbären gaaanz nah gekommen!

www.radiofuechse.de

Download MP3 (10,9 MB)

Auf der Rickmer Rickmers

26.11.15, 10:46:33 von Radiofuechse
Fast 120 Jahre alst ist die berühmte grün-weiß-rote Rickmer Rickmers, die an den Hamburger Landunsgbrücken liegt. Mit dem Museumsschiff wurde früher Reis und Bambus aus Hong Kong nach Deutschland transportiert. Die Radiofüchse Ben, Fiete, Emil, Metehan, Caspar, Jonas, Liam und Paul haben sich mal auf dem Schiff umgeschaut und außerdem Herrn Stratenschulte interviewt. Er ist der Geschäftsführer, also sozusagen der Chef auf der Rickmer Rickmers und hat uns hoffentlich kein Seemannsgarn erzählt.
www.radiofuechse.de

Download MP3 (9,9 MB)

Ella und Nia unterwegs auf dem Kattendorfer Biohof

06.11.15, 17:02:11 von Radiofuechse
Der Kattendorfer Hof ist ein Biohof nördlich von Hamburg. Das Besondere daran ist, dass man beim Säen und Ernten mithelfen kann, wenn man möchte. Und man kann sogar "Mitglied" vom Kattendorfer werden. Wir waren im Oktober dort beim "Zukunft säen" und sind mit ganz vielen anderen Leuten über das Feld gelaufen. Außerdem haben wir den Bauern Laurence Dungworth interviewt und die Kühe zum Muhen, die Ziegen zum Mähen und die Schweine zum Grunzen gebracht. Am Tollsten waren die kleinen, süßen Ferkelchen. Eine Reportage von Ella und Nia. Fotos zur Reportage gibt es auf www.radiofuechse.de

Download MP3 (6,9 MB)


:: nächste Seite >>